BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gästebuch

264: E-Mail
27.09.2015, 22:45 Uhr
 
Liebes Tierheim-Team,
heute möchte ich, der Kati (ehemals Spike), euch ein paar Zeilen zukommen lassen.
Am 01. September waren es schon vier Jahre, die ich bei meiner neuen Familie bin,
ich glaube es ja nicht! Wie die Zeit verfliegt.
Habe jetzt noch drei „Geschwister“. Die Mona, war schon vor mir da, konnte ich absolut nicht
ab, das Mädchen, doch irgendwann haben wir uns arrangiert.
Voriges Jahr kam Rudi, als Baby, mit 9 Wochen, zu uns.
Der hat nur Blödsinn im Kopf, dauert bestimmt noch ein paar Jahre, ehe er ruhiger wird.
Dieses Jahr, im Mai, sind wir alle umgezogen. Man, war das ein Stress!
Aber, die Wohnung ist viel größer, wir können viel mehr herumtoben, und Herrchen und Frauchen
scheinen auch viel glücklicher zu sein.
Unser altes Bett ist mit umgezogen, Gott sei Dank, mein Lieblingsschlafplatz.
Haben ein neues Sofa, aber da kann ich mit Herrchen genauso kuscheln, wie auf dem alten.
Frauchen sagt immer, ich bin ein ganz lieber Junge, na die muss es ja schließlich wissen, wer sonst!
Nun habe ich aber für heute genug geplaudert.
Ganz liebe Grüße von eurem Kati!
Viel Glück bei der Tiervermittlung! Alle Tiere brauchen ein schönes Zuhause!
 
263: E-Mail
26.08.2015, 11:05 Uhr
 
Liebe Fam. Adelhardt,

ich möchte Ihnen sagen, dass ich es super toll finde, dass sie Bautz, nach so langer Zeit, ein schönes zu Hause geschenkt haben. Ich bin selber ehrenamtlich in einem anderen TH tätig und ich weiß, dass gerade diese Tiere es schwer haben, ein neues zu Hause zu finden. Ich wünsche ihnen viel Freude mit ihm und wünsche Bautz noch viele schöne Jahre!

MFG
 
262: E-Mail
21.08.2015, 12:21 Uhr
 
Liebe Tierheim-Engel,
wie geht es eigentlich dem Pudelmischling Chico? Manchmal denken wir an ihn zurück und an die Zeit, wo wir mit ihm noch viel Zeit erlebt haben. Man lebt auch in der Vergangenheit! Gruß N.
 
261: Schwandt,Margret
19.08.2015, 12:48 Uhr
 
Liebes Tierheimteam,
auf diesem Weg möchte ich ein riesengroßes Dankeschön an Frau Meierkord schicken, die unsere Susi so liebevoll (Flaschenkätzchen)großgezogen hat.Susi entwickelt sich weiterhin ganz toll.Als wir Susi bei Frau Meierkord besuchten, hatte sie 5 kleine Kätzchen in Pflege,ein solcher Einsatz ist einmalig.Ich hoffe nur,daß Frau Meierkord ewig dem Tierheim erhalten bleibt.In Dankbarkeit für den
Super- Einsatz von Frau Meierkord verbleibe ich mit freundlichen Grüssen.
 
260: Familie Müller
16.08.2015, 13:24 Uhr
 
Liebe Tierheimitarbeiter!
Am 02.08.2015 fanden wir ein Katzenbaby und haben es zu Ihnen ins Tierheim gebracht. Dort wurde sich liebevoll um das Tier gekümmert. Vielen Dank!
Ein besonderer Dank geht an Frau Meierkord die den kleinen Kater zu sich genommen hat. Sie informiert uns wöchentlich wie es dem kleinem Kater geht.
Wir wollen uns hiermit bei Ihr für die tolle ehrenamtliche Arbeit recht herzlich bedanken.
Liebe Grüße von Familie Müller
 
259: E-Mail
12.08.2015, 22:44 Uhr
 
Hallo liebes Team
Max hat am 10.08 Haftpflichtversicherung hat er und seine 11.08 Hundemarke bekommen ein großes Hundekorbschen bekommen und sehr lieb .
sehr liebe von Max und Frauchen Diana Ferkau
 
258: E-Mail
11.08.2015, 21:51 Uhr
 
Liebe Tierheimmitarbeiter,
am 30.07.15 habe ich den kleinen Kater Arthur zu mir genommen. Ich wollte mich bei Frau Meierkord für ihre tolle und aufopferungsvolle ehrenamtliche Arbeit bedanken, ohne die es den Kater und viele andere nicht geben würde.Er hat sich schon gut eingelebt und freundet sich mit meiner "Altkatze" langsam an. Vielen Dank für ihre tolle Arbeit. Silvia Gerbitz
 
257: Marco
02.08.2015, 00:43 Uhr
 
Eine Frage an die Mitarbeiter vom Tierheim.

Reg. Nr. 25060
seit 24.07.15 im Tierheim
Europäisch Kurzhaar

Ist es ein kastrierter Karter, der am Kinn einen ganz kleinen weißen Fleck hat ? Es ist auf den zwei Bildern nicht zu erkennen.
 
256: E-Mail
13.07.2015, 17:02 Uhr
 
Hallo, so alle 4 Schnuten (Cuys) haben sich super eingelebt. Sie wohnen mit den Anderen in Außengehegen. Josh, Suri, Shilow und Saja fühlen sich sehr wohl
 
255: E-Mail
13.06.2015, 20:41 Uhr
 
Ich wollte mich nur mal für die Pflege Betreuung und Fürsorge der vielen Tiere bei ignen bedanken. Sie machen alle einwn tollen job mit viel Herz für ihre Schützlinge.meine Familie hat vor jetzt fast neun Jahren zwei Katzen ein neues zu hause gegebrn.den zwei geht es gut sie haben uns schon gut erzogen...
 

Neuer Beitrag


Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

 
Veranstaltungen