Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gästebuch

345:
26.02.2023, 22:47 Uhr
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
Kürzlich haben wir eine wild gefangene, schwer verletzte Katze zu Ihnen gebracht. Dank der aufopferungsvollen und lieben Betreuung Ihrerseits, ist diese Katze nach ärztlicher und betreuungsvoller Hilfe wieder gesund und mittlerweile auch wieder recht munter.
Zwar hat sie nun nur noch ein kleines Schwanzstummelchen aber sie ist wohl auf. Wir haben diese Katze (Tierheimintern Schwanzkatze oder Kiwi) zu uns genommen. Hier heißt sie nun Hanna-Kiwi Wegener. Wir haben nie im Leben erwartet, dass sie uns die Haare vom Kopf futtert. Das das so ist, ist extrem erfreulich. Daran sehen wir, wie sehr sie sich hier einlebt. Sie ist ein Temprament - u. Energiebündel.
Wir möchten allen herzlichst danken
Claudia Wegener und Andreas Peters

PS. Möglicherweise können Sie uns Ihre Mailadresse senden, dann schicken wir Ihnen ein Paar Bilder.

LG Claudia und Andreas
 
344:
29.08.2022, 16:04 Uhr
 
Hallo in die Runde
Wir mussten im Dezember 2021 unseren Koko, einen Drahthaarterrier hier abgeben.
Sein Herrchen , unser Opa ist leider zwischenzeitlich verstorben.
Koko soll im Februar / März 2022 vermittelt worden sein.
Wir würden gern wissen, ob es unserem Koko gut geht, bzw. ob er noch lebt.
Liebe Grüsse an seine neuen Besitzer.
Hallo, dass der Opa nun gestorben ist tut uns sehr leid. Koko dagegen geht es gut. Er lebt bei einem älteren Herren in Berlin und war in der vorigen Woche für ein paar Tage in unserer Hundepension. Sein neues Herrchen ist sehr zufrieden mit ihm und auch Koko scheint sich dort wohl zu fühlen.
Wir geben die Grüße gerne weiter.
Alles Gute für Sie vom gesamten Tierheim-Team
 

Bearbeitet am 30. 08. 2022

343:
28.08.2022, 23:02 Uhr
 
Hallo liebes Tierheim Team,
vor einem Jahr haben wir den Elmo (Sennenhund/Sheppard Mix) zu uns geholt.
Er hat sich super bei uns eingelebt und wir wollen ihn auch nicht mehr hergeben.
Wir sind immernoch glücklich mit unserer Entscheidung einen "Für immer Platz" für den Elmo gefunden zu haben.
Ich danke Ihnen und wünsche alles Gute für die anderen Tiere daß sie auch jemanden finden.

Liebe Grüße von Elmo und seiner Familie
 

Bearbeitet am 29. 08. 2022

342:
08.06.2022, 11:30 Uhr
 
Liebe Tierfreunde,
seit dem 10. Mai ist der Pinscher-Mischling Max bei uns und wir haben alle eine gute Wahl getroffen! Max wird von allen geknuddelt (das liebt er sehr), unsere 3-jährigen Enkel können mit ihm spielen. Also ein Wachhund ist er nicht, jeder wird freudig begrüßt, aber er hört auch sehr gut. Es ist halt ein netter Hund. Mit der Katze gibt es auch eine sanfte Annäherung, in ein paar Wochen werden die beiden gemeinsam im Sessel sitzen. Alle sind glücklich und so soll es ja auch sein.
Herzliche Grüße von Familie Poßner
 
341:
28.04.2022, 17:10 Uhr
 
Hallo liebes Tierheim Team
Ich bins Hertha heute vor 2 Jahren bin ich bei euch ausgezogen .
Heute bin der glücklichste Hund der Welt liebe meinen Garten und meine Menschen.
Im August möchten meine Leute Urlaub bei meiner Menschenschwester machen ,da komme dann wieder zu euch und mache auch Urlaub.
Ich lass mich aber noch von meinen Leuten anmelden.
Wufff Hertha
Ach ja von meinen Dosenöffnern auch liebe Grüße.
 
340:
12.03.2022, 15:00 Uhr
 
Hallo,
Ich bin Diana die bracke mix Hündin. Ich wurde im Januar 21 von meinem Frauchen hier heraus geholt. Obwohl seitens der heimtierleitung nochmalige nachkontrollen angekündigt wurden,passierte ihrerseits nichts mehr. Wir weilen mittlerweile wieder im Westen und augenblicklich befinden wir uns im Urlaub in Spanien. Mir konnte mit meinen Frauchen nichts besseres passieren und ich habe ein glückliches Hundeleben. Auch meine Ängste haben wir gut gelöst. Wir wünschen allen Bewohner auch so ein glückliches Leben.
Schönen Gruß von Diana und Frauchen Simone

Hallo Diana, bei so tollen Zwischenberichten wissen wir dich in den besten Händen und verzichten auch weitere Nachkontrollen. Wir hoffen ihr hattat beinen tollen Urlaub und seid gesund zu Hause angekommen. Mache deinem Frauchen weiterhin so viel Freude! Liebe Grüße aus dem Tierheim an euch beide!
 

Bearbeitet am 22. 03. 2022

339:
12.09.2021, 11:22 Uhr
 
Hallo Liebes Tierheim Team, ich habe am Mittwoch die beiden Kaninchen geholt und es geht Ihnen gut. (30315,30316)
Sie erkunden Ihr neues Reich und heißen Olli undJuri.
Der kleine Juri ist blind aber er findet sich gut zurecht.
Liebe Grüße aus Zühlsdorf.
 
338:
28.04.2021, 18:36 Uhr
 
Hallo liebe Tierheimmitarbeiter
Hier ist Hertha, ich muss mich mal wieder melden.
Heut vor einem Jahr bin ich bei euch ausgezogen in meine neue Familie.
Ich kann euch sagen mein neues zuhause ist toll. Großer Garten , lecker Essen (ist superwichtig) viele Streicheleinheiten ach alles ist gut.
Mit der Erziehung meiner Leute bin ich fertig, wir verstehen uns mittlerweile auch ohne Worte.
Werde euch bestimmt mal wieder Besuchen .Ach ja viele Grüsse von meinen Leuten .
Ein fröhliches Hallo sendet euch Hertha aus Zühlsdorf

Hallo Hertha, das hört sich gut an! Wir sind stolz auf Dich und freuen uns auf Deinen Besuch.Liebe Grüße an die ganze Familie von uns!
 

Bearbeitet am 29. 04. 2021

337:
25.03.2021, 14:36 Uhr
 
Liebes Tierheimteam!
Viele liebe Grüße von Rufus,der nun Mailo heißt!
Am 27. Januar haben wir den kleinen Kerl zu uns geholt. Er hat sich super bei uns eingelebt. Hat sich gleich wohl gefühlt und ist echt verschmust und zutraulich ?!
Er geht gerne nach draußen und erkundet die Gegend.
Wir haben viel Spaß mit Mailo und er bringt uns viel Freude!
Danke das wir ihn kennen lernen durften!
Viele liebe Grüße von Familie Golle?!
 
336:
13.03.2021, 15:47 Uhr
 
Liebes Tierheim-Team,
liebe Grüße von Frieda. Sie hat sich gut eingelebt und eine Freundin in Aika gefunden, die ihr Geborgenheit und Sicherheit gibt und auch alle Dummheiten beibringt ? Die Futterumstellung war nicht einfach, aber geschafft. Sie hat 1 kg zugenommen, ist nachgeimpft und hat den Termin zur Sterilisation.
Vielen Danke für die gelungene Komplettierung unseres Rudels
 

Neuer Beitrag


Datenschutzerklärung akzeptieren.
 

 
Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!