Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Informationsabend zum Thema neue Gebührenordnung der Tierärzt#innen

Der Informationsabend fand am 17.11.2022 im Vereinshaus des TSV Niederbarnim statt. Frau Kell-Oelzner, Mitglied der Bundesärztekammer, informierte über die Gebührenordnung (GO) der Tierärzte, ihre Bedeutung und Entwicklung. Diese GO, die seit 1999 besteht und seit dem nicht angepasst wurde, regelt den Verdienst der Tierärzte in Kliniken und Praxen, die alle privat geführt werden.

Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern sind die Tierarztkosten in Deutschland sehr niedrig.

Die neue GO, die ab heute, den 22.11.2022 in Kraft tritt, ist im Bundesanzeiger öffentlich einsehbar und für jeden zugänglich.

Vielleicht sollte jeder Tierbesitzer über eine Krankenversicherung für seinen Liebling nachdenken, Angebote dafür gibt es bei vielen Versicherung, denn:

Für die Versorgung, die Haltung und die Gesundheit der Tiere ist der Tierhalter, nicht der Tierarzt verantwortlich.

Wir danken Frau Kell-Oelzner für diesen aufschlussreichen Abend!

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 22. November 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wilhelm

Liebe Grüße von Micki

Termine

Nächste Veranstaltungen:

24. 04. 2024 - Uhr

 

16. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Montag

geschlossen

Dienstag 

12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag 

12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag

12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

13.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag

geschlossen

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!