Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Die ersten Tage von Frieda bei uns

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir möchten uns zunächst ganz herzlich für die Möglichkeit, Venus (oder Frieda wie wir sie nun nennen) mitzunehmen, bedanken. Wir sind bislang positiv überrascht, dass sie sich so gut in unsere Familie eingefügt und alle recht unkompliziert läuft.

 

Sie war am Samstag leider nicht begeistert von unserem Wintergarten und hat sich stattdessen gleich in unser Treppenhaus zurückgezogen. Hier hat sie ihren bisherigen Lieblingsplatz an der Wendeltreppe eingenommen und damit auch entschieden, dass ihr Körbchen ins Obergeschoss gehört. ;-)

 

Im Haus erkundet sie vorsichtig die Räume und kommuniziert mit uns. Sie fordert Streicheleinheiten hin und wieder ein, ist nur manchmal bei schnellen Bewegungen schreckhaft, sodass wir hier möglichst Rücksicht nehmen. Die ersten Stunden allein und auch nachts hat sie bislang gut verkraftet, sodass wir guter Dinge sind. Beim Essen ist sie noch etwas wählerisch, aber da finden wir sicher auch noch das Richtige.

 

Anbei noch 2 Bilder von ihr an der Wendeltreppe und in ihrem Körbchen am Sonntag bei einem ausgedehnten Schläfchen.

 

Ganz liebe Grüße

Fotoserien

Katze Frieda (MI, 14. Februar 2024)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 14. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wilhelm

Liebe Grüße von Micki

Termine

Nächste Veranstaltungen:

24. 04. 2024 - Uhr

 

16. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Montag

geschlossen

Dienstag 

12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag 

12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag

12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

13.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag

geschlossen

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!