Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Den schwarzen Räubern Mia und Nick geht es gut

Hallo,

vielen Dank für die Vermittlung der beiden schwarzen Kätzchen am Samstag! Wir sind bei den Namen Mia und Nick gelandet. Es ist sehr schön mit den beiden! Mia hat den Kontakt zu uns gleich am ersten Tag gesucht, sie ist neugierig, kuschelig und verspielt. Wir konnten sie sofort streicheln!

 

Kater Nick war etwas skeptisch, aber am Abend des zweiten Tages lies er sich dann streicheln. Als er dann mit der Zeit merkte, dass wir ihm nix Böses wollten, explodierte er förmlich, gab Küsschen, spielte wie verrückt mit meinen Kindern und knabberte sogar schon zärtlich meine Ohren an. 

 

Am meisten freut mich, dass die Kinder die Zeit mit den Mietzen sehr genießen und auch sehr viel Einfühlungsvermögen gezeigt haben. 

 

Ein Problem gibt es aber: die Katze ist sehr wählerisch was Toilette und Katzenstreu angeht. 

Ich weiß, dass das normal ist, hoffe aber, dass sie irgendwann auch die Einstreu akzeptiert, die ich gut finde. Sie mag nur catsan in der offenen Toilette. Dann ist sie stubenrein. Als ich gestern Abend eine andere Streu einfüllte (weil mir das Catsan zu sehr roch und sich überall verteilte), hat sie massiv ihren Protest ausgedrückt und überall hin gepullert.

 

Welche Katzenstreu haben Sie denn im Tierheim? Dann kann ich damit evtl. zur besseren Stubenreinheit beitragen. 

 

Herzlichen Dank und viele Grüße

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 27. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!