Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Mimie aka Schnuff

Liebes Team in Ladeburg,

 

Mimie ist nun seit Anfang Dezember 22 meine Mitbewohnerin in Berlin Friedrichshain. Den Umzug hat sie richtig gut hingekriegt. Sie ist eine coole Socke und schon ein ziemliches „Persönchen“, aber das bin ich vielleicht ja auch. Wir haben uns schon ganz gut aneinander gewöhnt, vom Köpfchengeben im Dezember zu Streichelsessions im Februar. Wenn es ihr zu viel wird langt sie auch mal kräftig zu, aber das ist total ok. Sie heißt immer noch Mimie, aber ich nenne sie Schnuff und ich glaube, dass ihr das völlig egal ist. Die gesamte Wohnung gehört mittlerweile ihr und ehrlich gesagt finde ich das auch ok. Wenn sie um 7 am Morgen lautstark sagt, dass ich endlich aufstehen soll,  ignoriere ich sie bis 7.30. Überhaupt spricht sie viel mit mir, aufgeregtes Schnattern am Balkon oder Maunzen, wenn sie was will. Wir hatten einige Konflikte, als ich ihr Futter umstellen wollte, mittlerweile haben wir gemeinsam einen Kompromiss gefunden. Schnuff ist ja nicht mehr ganz so jung, aber immer noch ziemlich fit. Der Mensch, bei dem sie davor gewohnt hat, hat ihr vermittelt, dass Tische tabu und Betteln nicht ok sind. Daran hält sie sich immer noch und ich finde das super. Wir sind miteinander ziemlich glücklich, und wenn ich für mich spreche muss ich sagen, dass ich mich jeden Tag freue, dass so ein wunderbares Wesen bei mir wohnt. 

D.

Fotoserien

Mimie aka Schnuff (DI, 07. März 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 07. März 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!