Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wicky und Louis

Liebes Tierheim-Team,

 

vor 1 Jahr sind Wicky und Louis bei uns eingezogen.

 

Ich denke, ich kann mit Recht behaupten, dass sich die beiden hier sehr wohl fühlen.

 

Wicky brauchte etwas länger aber auch er kommt nun fast täglich auf den Schoß, um sich seine Kuscheleinheit abzuholen. Louis war da etwas schneller zutraulich.

 

Eins unserer Kinder wird mit einem Fahrdienst zur Schule gefahren. Louis begleitet uns täglich zur Straße, wartet mit uns auf den Fahrdienst und geht mit mir wieder durch Haus- und Wohnungstür zurück. Leider müssen wir bisschen auf Louis schlanke Linie achten. Er ist sogar freiwillig auf Trockenfutter umgestiegen, um etwas mehr schmatzen zu können.

Wir haben daher das Trockenfutter nicht mehr zur freien Verfügung. Nassfutter gibt es auch nur zu geregelten Zeiten.

 

Anbei 2 Bilder von den beiden.

Louis mit seinem Lieblingsspielzeug, welches er sich auch oft zum schlafen mit nimmt (er hat es sich wirklich alleine auf den Sessel gelegt).

 

Wicky lag im Schlafzimmer an einem Wochenende mit den Kindern faul im Bett, lies sich kraulen und wurde liebevoll zugedeckt.

Fotoserien

Wicky und Louis (SA, 31. Dezember 2022)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 31. Dezember 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

Nächste Veranstaltungen:

23. 09. 2024 - Uhr

 

24. 09. 2024 - Uhr

 

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Montag

geschlossen

Dienstag 

12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag 

12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag

12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

13.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag

geschlossen

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!