Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Der Tierschutzplan des Landes Bradenburg

Kennen Sie den Tierschutzberatungsdienst des Landes Brandenburg beim LAVG? Es gibt ihn erst seit März 2019. Die drei Mitarbeiter des TSBD, Frau Dr. Possardt, Herr Dr. Hübel und Herr Dr. Roos, waren am 19.05.2022 zu Gast in unserem Tierschutzverein um über ihre Arbeit zu berichten. Der TSBD berät in erster Linie Landwirte bei der Optimierung ihrer Unternehmen und arbeitet dabei unabhängig, praxisnah, konstruktiv, lösungsorientiert und kostenfrei. Jeder Landwirt oder auch Kleinbauer, oder Hobbyhalter kann sich bei Fragen zur Freilandhaltung, Stallbau, medizinischer Versorgung der Tiere usw. an die Mitarbeiter wenden. Jeder von ihnen kommt aus der Landwirtschaft und hat seine Spezialgebiete, ob Geflügel, Schweine, Pferde.

 

Wir erfuhren in der Berichterstattung von der Vielseitigkeit und Menge der Arbeit, die diese drei Personen zu leisten haben und ihrer Motivation darüber hinaus Schulungen und Onlineseminare anzubieten, Städte und Gemeinden beratend zur Seite zu stehen, wie zum Beispiel zur Taubenproblematik.

Sie brennen für ihre Arbeit und die Umsetzung innovativer Ideen zur Verbesserung des Tierwohls, das wurde am Abend klar.

Dafür wünschen wir ihnen viel Erfolg und weiterhin so viel Engagement und bedanken uns für die interessanten Ausführungen!

 

Mehr Informationen erhalten Sie hier:

https://lavg.brandenburg.de/lavg/de/verbraucherschutz/tiergesundheit-tierarzneimittel-tierschutz/tierschutzberatungsdienst/

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 20. Mai 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!