Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bulldogge Franz aka Casi

Guten Tag allen Mitarbeitern des Tierheim Ladeburg,

 

Franz ist jetzt ein Rudeltier, hat sich einen neuen Look zugelegt (weiß schwarz gestromt und geschminkt) und zu einem neuen Leben gehört auch eine neue Identität.

Statt Franz ist sein Name jetzt Quasimodo, kurz Quasi. Da man bei dem Q aber einen Knoten in der Zunge bekommt rufe ich ihn einfach Casi. Das gefällt ihm, denn er hat vom ersten Tag an sofort auf Casi gehört.

 

Nach 2 Monaten hat er nun auch seinen Platz im Rudel gefunden. Er musste sich doch hinter dem alten Rüden (14 Jahre) Ricco einreihen. Zwei Wochen hatten sie Stress miteinander denn Casi hatte es 1x geschafft Ricco umzuschmeißen.

 

Er hat einen Pinscher Mix als besten Freund mit dem er "wilde Sau" spielen kann. Enzo ist immer gnädig mit ihm und läuft langsamer wenn er merkt, dass Casi ihm nicht mehr auf den Fersen ist. Aber Casi verträgt sich auch mit großen Hunden, er ist viel ausgeglichener geworden und blafft auch Hunde hinterm Zaun, kaum noch an. Er ist jetzt ein umgänglicher Hund geworden.

 

Casi kann auch die Couch teilen und kann neben den anderen sitzen wenn es etwas zu naschen gibt. Er hat verstanden, wer stänkert fliegt raus und bekommt als Letzter was zu fressen. Was Casi nicht verstehen kann ist, dass Lilly (13,5 Jahre alte Huskyhündin) fast taub ist und sein Knurren nicht hört, aber auch da hat er gelernt sie erst zu beobachten, bevor er sie anmacht.

Wie ihr merken könnt, wir führen jetzt ein normales Rudelleben.

 

Liebe Grüße

Fotoserien

Casi (SA, 26. Februar 2022)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 26. Februar 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!