Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Glückliche Hühner in Tempelfelde

Am 17.07.20 lud der Tierschutzverein Niederbarnim e.V. zu einem gemeinsamen Besuch zur Familie Giese nach Tempelfelde ein.

Bauer Giese besitzt 2 Hühnermobile, die mit 450 und 350 Hühnern der Rasse "Nick" bestallt sind und auf einer Wiese mit ca. 450 qm stehen.

Wir waren erstaunt, wie automatisiert es in so einem Hühnermobil zugeht. Ob Fütterung, Ei- Einsammlung oder Entmisten, selbst das "Türenöffnen und - schließen" erfolgt nach Zeitschaltuhr. Den Hühnern steht eine wild blühende Wiese zur Verfügung, auf der sie viele Kräuter finden und nach Herzenslust scharren können. Sie waren ausgesprochen ruhig und störten sich nicht einmal an dem vierbeinigen Besucher, der sich das Spektakel dann doch lieber mit Abstand ansehen wollte.

Wer den Hof mal kennenlernen möchte, frische Eier oder Honig aus eigener Herstellung kaufen will, der ist im Hofladen gerne gesehen.

Wir danken Herrn Giese für einen sehr interessanten und anschaulichen Nachmittag und freuen uns im nächsten Jahr auf viel Wissenswertes über den Spargel!

Fotoserien

Hühner Tempelfelde (DI, 21. Juli 2020)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 20. Juli 2020

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!