Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Führung durch Tierheim und Gnadenhof

Das Ende der Woche des Tierschutzes läutete am 04.10.2019 der 2. Vorsitzende unseres Vereins, Herr Ehlert ein.

Eine Gruppe von Interessierten hatte sich auf dem Tierheimgelände eingefunden, um Näheres über den Verein, das angeschlossene Tierheim, den Gnadenhof und die Bunkeranlage zu erfahren. Damit waren sie bei Herrn Ehlert, als Mitbegründer des Vereines, an der besten Adresse. Nicht nur dass Herr Ehlert sich noch gut an die Gründung mit einer Hand voll Mitstreitern erinnerte, kennt er auch alle Widrichkeiten, mit denen der Verein und das Tierheim von damals bis heute zu kämpfen hatte. Als ehemaliger Amtstierarzt wusste er viele Geschichten zu den Bewohnern auf dem Gnadenhof zu berichten.

Langeweile kam jedenfalls bei der gut zweistündigen Führung nicht auf und wir danken Herrn Ehlert für diesen interessanten Nachmittag.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 11. Oktober 2019

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!