Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Scheck über 2000,00 €

Ron C. Straßburg, Sophie-Charlott Troll, Leontynka Schöning und Jael Spielmann, als Vertreter der Schüler sowie Jörg Spielmann und Frau Quoos als Vertreter des Fördervereins des Barnim Gynasiums besuchten am 04.12.2018 das Tierheim Ladeburg, um einen symbolischen Scheck für die Tiere zu überreichen. Das Geld ist Teil des Erlöses aus ihrem diesjährigen Spendenlauf, der mehr als 19.000 € erbrachte, von dem die Schüler immer auch für gemeinnützige Zwecke spenden.

Der Tierheimleiter, Herr Henning war vom Spendenlauf sehr beeindruckt und nahm den Scheck gerne entgegen. Im Anschluss besichtigten alle das Hunde- und Katzenhaus und konnten sich von der guten Unterbringung der Tiere überzeugen.

 

Wir danken nochmals allen Schülern für diese sportliche Unterstützung und wünschen allen wunderschöne Ferien und Weihnachtsfeiertage!

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 05. Dezember 2018

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wilhelm

Liebe Grüße von Micki

Termine

Nächste Veranstaltungen:

24. 04. 2024 - Uhr

 

16. 05. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Montag

geschlossen

Dienstag 

12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag 

12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag

12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

13.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag

geschlossen

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!