Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Grüße von Familie Venzke

Folgende Mail erreichte uns heute:

Hallo ; )

im Juni hatten wir bei Ihnen Lucy gekauft (das kleine Problemkind aus der Krankenstation mit Dauerschnupfen, den verklebten Augen, den Flöhen und mit dem schiefen Hals)

Lucy geht's sehr gut... er istr nun doch keine Katze, sondern ein Kater. Inzwischen ist er aber kastriert.

Er ist ein ganz toller Familienkater. Er begleitet uns auf Spaziergängen, darf inzwischen abends auch auf die Couch (obwohl das eigentlich nie so sein sollte...aber Sie wissen ja wie das ist mit den Katzen). Er ist oft draußen und spielt, aber am liebsten liegt er in unserer Papierrestekiste und schläft ;)

Mit unserer Tochter und den anderen Kindern, die oft zu Besuch sind, spielt er sehr gerne. Es gibt zwar auch oft Streit, aber meistens sind die Krallen eingefahren.

Inzwischen hat er auch ordentlich zugenommen, aber er ist trotzdem noch recht zierlich.

Fressen könnte er immer, aber ein bisschen muß man ja auch aufpassen. Vom schiefen Hals ist nichts mehr zu erkennen.

Einmal hatte er noch eine Augenentzündung. Aber da uns der Weg zu weit war, haben wir ihn hier behandeln lassen.

Im August musste er noch einmal in eine Tierpension, da wir Urlaub gebucht hatten. Dort hat er dann auch einen Schnupfen bekommen. Wahrscheinlich ist Lucy nur fit, wenn wir zusammen sind, darum darf er uns auf unseren Wochenendausflügen jetzt auch immer begleiten.

Bitte leiten Sie die Mail auch an den netten Tierarzt weiter.

Es ist alles gut und es war wohl die richtige Entscheidung, Lucy in eine Familie zu geben.

Liebe Grüße

Familie Venzke

Fotoserien

Familie Venzke (MI, 16. Dezember 2015)

Grüße von Familie Venzke und Lucy

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 16. Dezember 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Termine

Nächste Veranstaltungen:

23. 09. 2024 - Uhr

 

24. 09. 2024 - Uhr

 

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Montag

geschlossen

Dienstag 

12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag 

12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag

12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag

13.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag

geschlossen

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!