Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Tierheim schockiert und fassungslos!!!!!!

In den letzten 6 Tagen wurden Katzen - und Hundewelpen im Wald ausgesetzt. Katzenwelpen in Marienwerder und Hundewelpen in Groß Schönebeck. Tierheim hat Anzeige erstattet beim Veterinäramt Eberswalde, Amtstierarzt Dr. Mielke.Die Tiere sind so jung, dass sie noch mit der Flasche gefüttert werden müssen.

 

Dank an die Tierfreunde, die sie rund um die Uhr betreuen. Mit der Veröffentlichung hoffen wir, dass jemand Hinweise geben kann über die Herkunft der Tiere.

Fotoserien

Ausgesetzt (DI, 09. Juni 2015)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 09. Juni 2015

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Lilly gehts super

Spendenübergabe Barnim-Gymnasium

Termine

Kontakt

Tierschutzverein Niederbarnim e.V.
Biesenthaler Weg 23 
16321 Bernau OT Ladeburg
 

(03338) 38642 oder 704284 


Dienstag von 12.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch und Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr

Donnerstag von 12.00 bis 16.00 Uhr

Samstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

 

Mit Rücksicht auf unsere Tiere sind Besuche oder Beratungen außerhalb der Öffnungszeiten leider nicht möglich.

An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim für Besucher geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!